Suche
  • Termine nach Vereinbarung
  • info@cooperation-coach.de | 0345 689 24 538
Suche Menü

Ein kleine Beobachtung zum Thema Wahrnehmungsunterschiede

Aktuell richte ich mir mein neues Büro in Halles Innenstadt ein. Beim Umzug der Bücher meiner Fachbibliothek bin ich zu folgenden eigenen Wahrnehmungsunterschieden gekommen:

1) Sichten der Bücher im Bücherregal – ein gute Menge Bücher
2) Packen der Bücher in Umzugskarton – zuviele Bücher für zuwenig Kartons
3) Transportieren der Bücher (3 Treppen abwärts, 1 aufwärts) – eindeutig viel!!! zuviele Bücher
4) Einsortieren der Bücher in das neue Bücherregal – eine gute Menge interessanter und lesenswerter Bücher
5) Prüfen, was demnächst noch gelesen werden soll – eine Menge noch nichtgelesener Bücher
6) Präsentieren der Bücher und des Büros den ersten Besuchern – genau die richtige Menge an Büchern! 🙂

Sechs unterschiedliche Sichtweisen an einem Tag zu einer Angelegenheit,
dass soll mir erstmal jemand nachmachen!
Oder?

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo,
    ich würde gern ein paar Bücher abgeben und nach Halle verschiffen – zu viele Bücher verstauben einfach.

    Und geschaffener Platz gibt Möglichkeiten, sich Neuem zuzuwenden!
    Herwig

    Antworten

  2. Lieber Herwig,

    ich nehme die Bücher gern, entweder für meine Bibliothek oder für die „Zum-Mitnehmen-Kiste“ beim Trainertreffen.

    LG Marion

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?