Suche
  • Termine nach Vereinbarung
  • info@cooperation-coach.de | 0345 689 24 538
Suche Menü

Die Macht der Worte

Gerade lese ich das sehr aufschlußreiche Buch „Das Alphabet des Denkens – wie die Sprache unsere Gedanken und Gefühle prägt“. In wunderbar kurzweiliger Art und Weise schildern die Autorinnen, wie die Wirkfaktoren Klang bildliche Assoziationen (Metaphern) und emotionale Aufladung (z.B. bei Schimpfwörtern)  auf uns wirken und gehen …

Weiterlesen

Problemlösendes Denken

Mein Workshop zum „Problemlösenden Denken“ für den morgigen ersten Kompetenztag Training&Coaching in Brehna ist vorbereitet. Die Sketchnote dazu dient mir als Spickzettel und den Teilnehmern als Handout. „Wenn Dein Denken Dein Problem bislang nicht gelöst hat, dann ändere Dein Denken über Dein Problem!“ Herzliche Grüße Marion Kellner-Lewandowsky …

Weiterlesen

Was macht eigentlich ein Controlling-Coach?

Immer wieder werde ich gefragt, was mich als Controlling-Coach von einem Controlling-Berater unterscheidet. Und da dies eine ganz Menge ist, muss es mal aufgeschrieben werden: Was ich nicht bin: Controlling-Berater? Ein Controlling-Berater ist ein Experte für Controlling-Fachthemen, der zu Ihnen ins Unternehmen kommt und Ihnen sagt, …

Weiterlesen

Eine besinnliche Geschichte

Die folgende Geschichte begleitet mich, seitdem ich sie das erste Mal gelesen habe und ich möchte Sie gern teilen: Die gelben Tüte Ein Mann saß eines Tages deprimiert mit hängenden Schultern auf einer Parkbank. Da kam ein kleines Mädchen den Weg entlang und sah den Mann …

Weiterlesen

Unternehmenskultur im Strategienetzwerk

Auf der Jahresauftaktsitzung des Strategienetzwerkes ging es diesmal unter anderem um das Thema Unternehmenskultur. Über anderthalb Jahre haben sich Mitglieder des Netzwerkes (unter anderem Dr. Walter Schmidt, Heidi Werner, Lothar Kuhls, Michael Zarth, Frank Ahlrichs, Katrin Kuhls, Dr. Friedrich Belle und Marion Kellner-Lewandowsky) mit dem Thema …

Weiterlesen

Alterspyramide im Excel erstellen – Ein Tipp von Kollegen

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie Ihren HR-Berichten eine selbst im Excel erstellte Alterspyramide hinzufügen können, hat ein Kollege hier einen schönen Tipp bereit: http://www.stallwanger.net/wordpress/excel-beispiel-alterspyramide-erstellen-personalcontrolling/ Ich habe es gleich mal ausprobiert (siehe oben)! UND? Klappt! :DD Herzliche Grüße Marion Kellner-Lewandowsky Ihr Competence & Controlling Coach

Excel im Controlling – Buchtipp

Während meiner angestellten Unternehmensberatungszeit gab es in der Firma ein Team Mathematik. Dieses war extra dafür da, unseren Controllingkalkulationen und -planungen mit Excel einen professionellen Auftritt zu verpassen. Hielt ich mich als Controllerin davor noch für einen Excel-Profi, so musste ich damals schnell lernen, dass dieses …

Weiterlesen

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?